Avatar

A, B, C – easy as 1, 2, 3: Der GROUPLINK Azubi Day 2019

Am 15. Februar fand der zweite GROUPLINK Azubi Day statt. Das Format, das 2018 seine Premiere hatte, war mit 18 Teilnehmern der GROUPLINK-Partner Netzlink, DREGER IT und UBL auch in diesem Jahr sehr gut besucht. Neben den Auszubildenden aus den 1. Und 2. Lehrjahren unserer Netzwerkpartner waren auch einige Duale Studenten mit an Bord. Gastgeber war die Netzlink Informationstechnik GmbH aus Braunschweig. Der GROUPLINK-Partner hat sowohl für das leibliche Wohl als auch für die Räumlichkeiten gesorgt.

Perfekt organisiert: Das Zeitmanagement 1×1

Nach einem kurzen Opener, bei dem sich die Workshop-Teilnehmer ein bisschen kennengelernt haben, ging es ans Eingemachte. Wie höre ich auf zu prokrastinieren? Wie bringe ich Pflicht und Vergnügen unter einen Hut, ohne in Stress zu geraten? Diese Fragen beschäftigen uns ein Leben lang und gerade in den ersten Jahren des Erwachsenen- und Berufslebens sind sie oft eine große Hürde. Eine Hilfestellung bei diesen Herausforderungen haben unsere Azubis im ersten Schwerpunktteil des diesjährigen Azubi Days an die Hand bekommen. Ein Trick, um den inneren Schweinehund zu überlisten, ist eine klare Zielsetzung. Wer ein Ziel vor Augen hat und es aktiv verfolgt, schafft es, seinen inneren Schweinehund zu überlisten. Mit der SMART-Methode sind unsere Azubis jetzt in der Lage, erreichbare Ziele zu definieren und an ihrer Erreichung zu arbeiten. Jeder ging nach der Praxisübung mit einem kurz-, mittel- und langfristigen Ziel in die wohlverdiente Mittagspause.

Kurzurlaub in den Alpen

Bevor es für unsere Azubi-Day-Teilnehmer zum Kurzurlaub in die Alpen ging, hat Netzlink-Geschäftsführer Sven-Ove Wähling im Experteninterview Rede und Antwort gestanden. Sven-Ove Wählings rät dem IT-Nachwuchs zum Thema „Ziele erreichen“: „Das A und O im (Berufs)Leben ist Ausdauer. Wer sofort aufgibt, wenn er auf dem Weg zum Ziel einmal scheitert, wird nie vorankommen. Die Frustrationstoleranz muss dementsprechend hoch sein und wenn man scheitert, muss ein neuer Anlauf genommen werden, bis man dort ist, wo man sein möchte!“ Und was gibt Sven-Ove Wähling den Azubis und Studenten als Ausbildungstipp an die Hand? „Wenn ihr eines immer sein solltet, dann ist es flexibel. Ob es nun darum geht, Leerlauf im Berusalltag sinnvoll zu füllen oder darum, in zehn Jahren ein ganz anderes Thema im Beruf als Schwerpunkt zu haben als zu Beginn: Nur, wer flexibel ist, kann sich dem stetigen Wandel anpassen.“

Wer bei seiner Wochenplanung den Überblick behalten will, der macht es zukünftig am besten wie unsere Azubis und begibt sich einfach in die Alpen. Das Akronym steht für aufschreiben, Länge schätzen, priorisieren, entscheiden und nein sagen. Wer sich so selbst organisiert, hat die halbe Miete schon gezahlt. Ihr wisst nicht, wie ihr eure Aufgaben priorisieren sollt? Einfach mal mit den drei Kategorien A (sehr wichtig), B (wichtig), C (nebensächlich) ausprobieren!

Selbstbewusst und souverän auftreten

Was ist denn eigentlich Selbstsicherheit? Und wie unterscheidet sie sich von Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein? Die Antwort: Selbstsicherheit ist das Zusammenspiel aus Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein. Und um dies zu stärken, ist es wichtig, seine Ängste vor Versagen und Ablehnung zu überwinden und sich über die eigene Leistung und Stärken bewusst zu werden. Damit dies den Azubis unseres Netzwerks zukünftig leichter fällt, konnten sie sich in Rollenspielen herausfordernden Situationen stellen und an ihnen wachsen. Außerdem hilft die eigens erstellte Stärkenliste dabei, sich die eigenen Fähigkeiten und Talente bewusst zu machen.

Das gemeinsame Abendessen zum Abschluss der Veranstaltung bot noch einmal viel Raum zum Netzwerken. Vielen Dank an unsere Trainer Pascal und Chris für dieses erneut erfolgreiche Seminar und an unseren Gastgeber Netzlink für die gastfreundliche Unterstützung. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!





Schreiben Sie einen Kommentar

Anschrift


GROUPLINK GmbH
IT-Campus Westbahnhof
Westbahnhof 11
D-38118 Braunschweig
T +49 (0)531 – 70734 – 530
F +49 (0)531 – 70734 – 59
info@grouplink.de

Vertriebsbüro:
Hollerithallee 17
D-30419 Hannover
T + 49 (0)511 51529-315
F +49 (0)511 51529-563

Social Media


Facebook

Twitter

Xing

LinkedIn