Avatar

BotCop: MEKOS erweitert sein Produktfolio

Inspiriert durch Kundenanforderungen und einer Analyse des Marktes nach verfügbaren Lösungen, hat GROUPLINK-Partner MEKOS in den letzten zwei Jahren eine neue Lösung entwickelt. BotCop ist eine Cloud-Lösung, welche zuverlässig unerwünschte Besucher von Internetseiten, meist Onlineshops, filtert. Bots sind Programme, die automatisierte Zugriffe tätigen. Diese können gewollt sein, wie z. B. Google-Bots, die Internetseiten für die Suche indexieren, aber eben auch ungewollt sein, wie Kaufbots (bei limitierten Produkten), Abfragebots (um eine Preisdatenbank zu füllen oder Content zu stehlen) oder Scanbots (auf der Suche nach Sicherheitslücken).

BotCop hat die Nase vorn

BotCop zeigt in den bisherigen Vergleichen mit anderen Anbietern, dass die Lösung von MEKOS eine bessere Skalierung und detailliertere Mechanismen zur Boterkennung hat, flexibler in der Anbindung und Verbindung mit/ohne CDNs und im Gegensatz zur Konkurrenz 100 % DSGVO-konform ist. Auch das Preis-/Leistungsverhältnis muss den Vergleich nicht scheuen.

Auf der neuen Website – www.botcop.de – finden sich weitere Informationen über das neue Produkt und auch vier beispielhafte Kundensituationen, die die BotCop-Funktionsweise noch genauer veranschaulichen.

Interesse an BotCop geweckt? Gern stellt MEKOS die Lösung in einer Webkonferenz vor. Einfach unverbindlich Kontakt aufnehmen: Vertrieblicher Ansprechpartner bei MEKOS ist Rico Clemens: rclemens@meko-s.de. Telefon: 0421-38890-184.





Schreiben Sie einen Kommentar

Anschrift


GROUPLINK GmbH
IT-Campus Westbahnhof
Westbahnhof 11
D-38118 Braunschweig
T +49 (0)531 – 70734 – 530
F +49 (0)531 – 70734 – 59
info@grouplink.de

Vertriebsbüro:
Hollerithallee 17
D-30419 Hannover
T + 49 (0)511 51529-315
F +49 (0)511 51529-563

Social Media


Facebook

Twitter

Xing

LinkedIn