Avatar

GROUPLINK-Partner NetUSE gewinnt OpenStack-Großauftrag im Bankenumfeld

29. April 2019
Wir freuen uns gemeinsam mit Partner NetUSE aus Kiel über einen OpenStack-Großauftrag im Bankenumfeld. Ziel des Projektes „private Cloud“ ist es, eine OpenStack-Infrastruktur auf Basis von Red Hat OpenStack und Cisco ACI als Netzwerk-Layer aufzubauen, die eine Nutzung für alle Produktions-, Test- und Entwicklungssysteme erlaubt. Dabei steht die Automatisierung der Infrastruktur mit allen dazu notwendigen Aufgaben im Mittelpunkt.

 

  • Automatisierung des Rollouts von neuen Instanzen (Compute, Storage, Network, Connectivity) – Nutzung von Cisco ACI als Ersatz für die interne Netzwerk-Separierung in Zonen durch Firewalls (stateful network contracts).
  • Aufbau in zwei getrennten Rechenzentren mit entsprechenden Notfallkonzepten, sodass ein Rechenzentrum jederzeit ausfallen kann. Neben der produktiven privaten Cloud soll eine Test-Cloud aufgebaut werden, welche identisch strukturiert ist, um Updates, Upgrades und Änderungen an der Konfiguration testen zu können. Der Kunde hat sich mit diesem Projekt auf die Zukunft und immenses Kundenwachstum eingestellt und ist damit ein Vorreiter in diesem Umfeld. Es ist ein tolles Signal, dass man sich für NetUSE als Partner entschieden hat, um das wichtigste IT-Projekt des Kunden in den letzten und wahrscheinlich auch kommenden Jahren gemeinsam durchzuführen. Darüber hinaus ist es ein großartiges Signal in Richtung Red Hat und damit natürlich für die Partnerschaft zwischen Red Hat und der GROUPLINK.




Schreiben Sie einen Kommentar

Anschrift


GROUPLINK GmbH
IT-Campus Westbahnhof
Westbahnhof 11
D-38118 Braunschweig
T +49 (0)531 – 70734 – 530
F +49 (0)531 – 70734 – 59
info@grouplink.de

Vertriebsbüro:
Hollerithallee 17
D-30419 Hannover
T + 49 (0)511 51529-315
F +49 (0)511 51529-563

Social Media


Facebook

Twitter

Xing

LinkedIn