Avatar

Netzlink auf den Deutschen OpenStack Tagen

29. Juni 2017

Vom 27. bis 28. Juni fanden in München zum 3. Male die Deutschen OpenStack Tage statt. Gemeinsam mit unserem Technologiepartner Brocade war die Netzlink  vor Ort. Mit einem informativen Stand und einem spannenden Vortrag gaben sie dem interessierten und internationalen Publikum einen Einblick in die Welt der Automatisierung und Containerisierung. Die Zuhörerschaft war bunt gemixt: von großem Unternehmensriesen bis kleiner Fachhochschule – keiner wollte die neusten Trends der OpenStack Welt verpassen.

Das sehr auf Technik fokussierte Event bot mit seinen vielen Vorträgen von Spezialisten aus aller Welt ein großes Informationsangebot und entsprechend angeregte Diskussionsrunden. Wenn die vielen Besucher nicht gerade selbst einem der vielen Redner lauschten, so diskutierten sie über das eben Gehörte. Auch der Vortrag der Netzlink hatte trotz großer Konkurrenz gefüllte Stuhlreihen. Das Thema: „OpenStack und Container.“ Gemeinsam gaben Tobias Löb (Netzlink und Johannes Weingart (Brocade) Auskunft über neuste Containertechnologie und ihre Möglichkeit zur Erweiterung im Bereich der Servervirtualisierung.

Highlight war neben den spannenden Tagen auch die große Auftaktveranstaltung. In einem Casino konnten alle Beteiligten ihr Glück auf die Probe stellen und bei Spaß am Spiel viele neue Gesichter und Kontakte kennen lernen. Drei rundum gelungene Tage.

 

 





Schreiben Sie einen Kommentar

GROUPLINK


Anschrift


GROUPLINK GmbH
Garbsener Landstraße 10
30419 Hannover

Telefon +49 (0)511 51529 – 315

Fax +49 (0)511 – 51529 – 563

info@grouplink.de