Avatar

Virtualisierung leichtgemacht, mit dem richtigen Hypervisor!

20. Juli 2020

Die Virtualisierung der IT-Infrastruktur bietet Unternehmen die große Chance, ihre Hardwareressourcen sehr viel effizienter zu nutzen und zu verteilen und somit langfristig nicht nur Kosten einzusparen, sondern auch die systemgesteuerten Prozesse zu optimieren.

Doch die Auswahl der Hypervisoren ist groß. Welcher ist tatsächlich der Passendste für die Situation beim Kunden vor Ort? Einen zentralen und übersichtlichen Vergleich für die aktuellen Versionen der marktführenden Produkte zur Unterstützung dieser Entscheidungsfindung gab es bisher nicht, was es dem Consultant erschwerte, dem Kunden seine perfekt auf ihn zugeschnittene Virtualisierungsstrategie zusammenzustellen.

Unser GROUPLINK-Partner Netzlink stellt sich nun dieser Herausforderung und lässt die drei größten Konkurrenten gegeneinander antreten: Microsoft Hyper-V, VMware vSphere (ESXi) und Red Hat Virtualization. Die daraus entstehende Übersicht wird nicht nur die wichtigsten technischen Daten, Fakten und Key-Features enthalten, sondern gibt auch einen anschaulichen Überblick über die Lizenzmodelle der Hersteller mit integriertem Beispielrechner. Anhand eines Strategievergleichs gewinnt man zudem einen schnellen Eindruck darüber, welche Vision das eine oder andere Produkt verfolgt.

Sparen auch Sie wertvolle Zeit und Kosten! Welches ist der für Sie passendste Hypervisor?

Lassen Sie sich von unserem Partner Netzlink beraten.




  • Steffen Frömer

    Steffen Frömer25 Juli 2020Antwort

    Hallo,
    gibt es das Ergebnis der Untersuchung online einzusehen? Mich würden die Details sehr interessieren.

    Vielen Dank.
    Beste Grüße
    Steffen Frömer

    • Wiebke Ludwig

      Wiebke Ludwig27 Juli 2020Antwort

      Hallo Herr Frömer,
      vielen Dank für Ihre Rückfrage! Der richtige Hypervirsor, das ist letztlich für jeden Kunden etwas Anderes. Daher gibt es an dieser Stelle auch keine große Übersicht in Form von Excel und co., die Anhand einer Checkliste am Ende das Ergebnis liefert. Stattdessen ist gerade hier nach wie vor das gemeinsame Gespräch zwischen Kunde und seinen Anforderungen und dem Techniker mit der jetzt umfassenden Übersicht und dem Background Wissen wichtig.
      Haben Sie also eine konkrete Kundensituation im Hinterkopf, gehen Sie gern auf unsere Netzlink Kollegen zu. Die sprechen dann alles gemeinsam durch.
      Viele Grüße
      Ihr GROUPLINK-Team


Schreiben Sie einen Kommentar

Anschrift


GROUPLINK GmbH
IT-Campus Westbahnhof
Westbahnhof 11
D-38118 Braunschweig
T +49 (0)531 – 70734 – 530
F +49 (0)531 – 70734 – 59
info@grouplink.de

Vertriebsbüro:
Hollerithallee 17
D-30419 Hannover
T + 49 (0)511 51529-315
F +49 (0)511 51529-563

Social Media


Facebook

Twitter

Xing

LinkedIn